Schneeschuhwandern

Die Nationalparks und Naturreservate bei Idre, Schwedens südlichster Fjällregion, sind ein ideales Terrain für Schneeschuhtouren. In den unberührten Winter-Landschaften macht das Wandern auf den High-Tech-Tellern enormen Spaß. Schneeschuhwanderungen erfordern etwas Kondition, aber keine Vorkenntnisse. Neben Tagestouren (Wintercamp Idre) haben die einwöchigen Spezialreisen eine große Fan-Gemeinde. Auf dem Kungsleden und im Fulufjäll und auch in Finnland wandern wir von Hütte zu Hütte. Etwas gediegener geht es im österreichischen Lesachtal zu.

Wintercamp Idre

Wintercamp Idre
Langlauf, Touren- und Abfahrtsski, Schneeschuhwandern, Huskytouren, … Abwechslungsreicher Wintersport in traumhafter Natur. Mit Nordland-Atmosphäre und täglichen Tourenangeboten.

Unendliche Weiten: Schneeschuh-Hüttenwanderung

Unendliche Weiten: Schneeschuh-Hüttenwanderung
Perfekte Mischung: Vier Tage Hüttenwanderung im Nationalpark Fulufjäll und vier Tage im Wintercamp Idre.

Schneeschuhtour Kungsleden

Schneeschuhtour Kungsleden
Eine Schneeschuhwanderung von Hütte zu Hütte, entlang des südlichen Kungsleden von Grövelsjön nach Tänndalen.

Schneeschuhwoche Idre

Schneeschuhwoche Idre
Rund um Idre erwarten die Teilnehmer unberührte Winter-Landschaften in Nationalparks und Naturreservaten. Auf Tageswanderungen gelangen wir an Orte, die man ohne Schneeschuhe kaum erreichen kann.

Schneeschuhwandern im Lesachtal

Schneeschuhwandern im Lesachtal
Winterzauber im schönsten Hochtal der Alpen. Wer Gemütlichkeit in gediegener Atmosphäre, bäuerliches Ambiente und echte Gastfreundschaft mag, ist hier gut aufgehoben.

Off the trails - Schneeschuhtour in Ostfinnland

Off the trails - Schneeschuhtour in Ostfinnland
Auf Schneeschuhen durch die verschneiten Wälder Finnlands. Wir übernachten in Blockhäusern und entspannen abends in der Sauna.