Außergewöhnliche Aktivreisen

Kanufahren, Outdoor-, Trekking- und Erlebnisreisen. In Schweden, Norwegen, Frankreich und vielen anderen Ländern.

startseite_bild_text.jpg
wildniswoche_609.jpg

aktiv, abenteuerlich, außergewöhnlich
Der Norden liegt uns ganz besonders am Herzen. Schweden und die anderen skandinavischen Länder nehmen viel Raum in unserem Programm ein. Wir wandern aber auch in Irland, paddeln auf der Loire, reisen durch Kanada und surfen auf dem Mittelmeer.

Aktivreisen in Schweden
Die Aktivcamps in Idre und Stömne zählen zu den Favoriten bei unseren Teilnehmerinnen und Teilnehmern. In den Campwochen sind wir im Gruppen- oder Ferienhaus gut untergebracht, unternehmen Ausflüge, Wanderungen, Kanu- und Radtouren.
Bei den Outdoorwochen sind die Wildniswochen und Waldläuferwochen am beliebtesten.
Aber auch alle anderen Kurse, Kanu- und Trekkingtouren haben eine große Fan-Gemeinde.
Der Clou: Alle Wochen sind einzeln buchbar oder miteinander zu kombinieren.

Winterurlaub, Familienreisen, Jugendreisen, Fernreisen
Im Winter holen Hundeschlitten-, Ski- und Schneeschuhtouren den Norden aus der Geheimtipp-Ecke.
Bei den Familienreisen stehen die Kanutouren und Camps in Schweden und Frankreich ganz oben auf der To-Do-Liste.
Bei den Jugendreisen zeigt die For-Future-Jugend, dass sie es mit dem Umwelt- und Naturschutz ernst meint.
In Kanada beobachten wir Bären und Buckelwale, in Costa Rica die Frösche im Regenwald.

Bike & Bus
Individualreisenden eröffnen wir Mitfahrgelegenheiten in unseren Reisebussen nach Schweden.

Betriebsausflüge, Events und Klassenfahrten
Im Münsterland organisieren wir Kanutouren auf Werse und Ems. Für Schulklassen, Clubs, Betriebe, kleine und große Gruppen.

Coronavirus

In fast allen von uns bereisten Ländern sind die Einschränkungen aufgehoben. Das Reisen ist weitgehend auflagenfrei möglich. Wir werden trotzdem vorsichtig sein und unsere bewährten Hygienekonzepte umsetzen. Weitere Corona-Informationen haben wir unter dem Menüpunkt “Info” zusammengestellt.