Kitzbüheler Alpen: Westendorf

Gruppenreisen Österreich

Westendorf liegt auf einem wunderschönen, sonnigen Hochplateau, inmitten einer idyllischen Naturlandschaft, mit herrlichen Spazierwegen und einem attraktiven Ortskern. Freistehend, am Rande von Westendorf, liegt unser Sportclub Wilder Kaiser.

Westendorf

Weltoffen und gleichzeitig ein urgemütliches Alpendorf - in Westendorf zeigt sich, dass das keine Gegensätze sein müssen. Westendorf liegt auf einem wunderschönen, sonnigen Hochplateau, weit ab von Verkehrslärm inmitten einer idyllischen Naturlandschaft und genau auf der Schnittstelle zwischen den beiden Skigebieten Wilder Kaiser/Brixental und Kitzbühel. Westendorf besitzt einen attraktiven Ortskern mit Geschäften, einigen Cafés, Restaurants mit Sonnenterrasse und herrliche Spazierwege.

Skigebiet

Unser Zielort Westendorf liegt genau auf der Schnittstelle zwischen den beiden Skigebieten Wilder Kaiser/Brixental und Kitzbühel mit gesamt 450 Pistenkilometern. Direkt von Westendorf aus bringt Euch unser Hauslift, die Alpenrosenbahn, in die SkiWelt Wilder Kaiser – Brixental. Eine weitere 8er-Gondelbahn ist der Einstieg in das Skigebiet Kitzbühel/Kirchberg! Beide Skigebiete sind somit über ein fast lückenloses Lift- und Pistensystem miteinander verbunden und bilden somit Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet. Der ADAC-Skiatlas vergibt 5 Sterne für das Skigebiet Wilder Kaiser/Brixental und 4 Sterne für das Skigebiet Kitzbühel.

Wilder Kaiser/Brixental
Die SkiWelt Wilder Kaiser/Brixental ist mit 279 km Pisten nicht nur Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet. Es zählt auch zu den schneesichersten und vielseitigsten Wintersportregionen der Alpen. Die Choralpe, unser Hausberg, ist das höchstgelegenste Teilskigebiet im Bereich der SkiWelt und war schon immer ein Geheimtipp unter den sportlichen Skifahrern. Direkt vor der Haustür erwarten Euch 43 km Pisten, herrliche weite Hänge und kleine, feine Tiefschneereviere. Bekannt ist Westendorf zudem als Mekka für Snowboarder (Boarders Playground).

Kitzbühel/Kirchberg
Auch Kitzbühel gehört zu den schönsten Skigebieten in Europa. Neben der schwierigsten Skiabfahrt der Welt, der „Streif“, bieten die Grasberge der Kitzbüheler Alpen vor allem sportlich orientierten Fahrern ein äußerst attraktives Angebot. Insgesamt erwarten Euch 170 km Pisten, davon 69 km als leicht (blau), 77 km als mittelschwer (rot) und 24 km als schwer (schwarz) bewertet. Markenzeichen sind wunderbare Almmulden und manchmal überraschend einsame und lange Talabfahrten. Hinzu kommen 32 km Skirouten, also Abfahrten, die markiert und kontrolliert, aber nicht präpariert werden. Insider schätzen die Off-Piste- und Skitouren Möglichkeiten im leicht zugänglichen Backcountry. Die Gondelbahn K-West bei Kirchberg bietet den Übergang ins Westendorfer Skigebiet und damit in die Skiwelt Wilder Kaiser/Brixental. Über 40 gemütliche Hütten auf den Pisten sorgen für angenehme Pausen und runden das Angebot ab.

Skipass
Ihr habt die Wahl zwischen dem Skipass "SkiWelt" (Wilder Kaiser/Brixental) und der Kitzbüheler Alpen "AllStarCard". Anfängern und leicht Fortgeschrittenen empfehlen wir den „kleinen“ Skipass SkiWelt. Fortgeschrittene und gute Skifahrer sollten sich die „große“, nur wenig teurere Kitzbüheler Alpen AllStarCard gönnen.

Sportclub Wilder Kaiser

Lage
Freistehend, am Rande von Westendorf und mit herrlichem Blick auf die Kitzbüheler Alpen liegt unser Sportclub. Die Gondel ins Skigebiet ist nur etwa 700 Meter vom Haus entfernt: 10 Minuten zu Fuß oder weniger als 5 Minuten mit dem Skibus. Bei normaler Schneelage könnt Ihr bis zum Haus abfahren. Zur Ortsmitte sind es etwa 10 Gehminuten.

Ausstattung
Klein und fein präsentiert sich der brandneu gestaltete Sportclub. 33 Einzel- und Doppelzimmer sowie Appartements mit insgesamt 88 Betten verteilen sich auf drei Etagen im Haupthaus und dem neu erbauten Anbau. Neben dem großzügigen Speiseraum gibt es eine kleine Bar/Lounge und einen Wellnessbereich mit Sauna, Dampfbad und großem Ruheraum, der auch als Yogaraum genutzt wird.

Mittendrin im weltweit größten Skiverbund
Besser geht’s kaum! Wohnen in einem idyllischen Dorf mit direktem Zugang zum grenzenlosen Skivergnügen der Kitzbüheler Alpen. Unser Sportclub selbst ist sehr gemütlich und ansprechend gestaltet, vor allem aber wunderschön gelegen. Der neue Anbau sowie die Renovierung und Erweiterung des "alten" Teils haben nicht nur schöne neue Zimmer gebracht, sondern auch den Speiseraum und die Sauna erheblich großzügiger gemacht. Der "Wilde Kaiser" hat sich zu einem Highlight in unserem Programm entwickelt, im Winter wie im Sommer.

Verpflegung & Service
Alles Bio! In Westendorf verwenden wir fast ausschließlich Bio- und regionale Produkte. Ihr könnt Euch auf ein umfangreiches Frühstück und ein 4-Gang-Menü inkl. Salat freuen. Für die Piste stellt Ihr Euch Pistenbrote zusammen, nachmittags bieten wir gelegentlich Kaffee und Kuchen an (gegen Gebühr). Ein Frühstück am Anreise- und ein Snack am Abreisetag gehören zu den kleinen Extras. Einmal pro Woche bleibt die Küche kalt und wir laden Euch auf eine Hütte zum Auswärtsessen ein. Die Zimmerreinigung und der Handtuchwechsel erfolgen nur am Wechseltag. Weitere Saunatücher und Bademäntel bekommt Ihr gegen Reinigungsgebühr (2,- bzw. 6,-).

Zimmerkategorien, Skischule, Skipass, Skiverleih

Kat. A:
Appartement für max. 4 Pers. (38-40 m²): DZ, Wohn-Schlafraum mit Schlafsofa (Durchgangszimmer), Küchenzeile, Balkon oder Terrasse (nur komplett buchbar)
Kat. B:
Doppelzimmer (20-25 m²), überwiegend mit Balkon oder Terrasse
Kat. C:
3-Bettzimmer (28 m²), Balkon
Kat. D:
4-Bettzimmer (34 m²): 1 Doppelzimmer (Durchgangszimmer), Doppelzimmer mit Etagenbett,
Bad, Balkon (nur komplett buchbar)
Kat. E:
Doppel- oder Zweibettzimmer (17-18 m²)
Kat. F:
Einzelzimmer (ca. 15-16 m²)

Die Zimmer sind komfortabel und gemütlich eingerichtet und entsprechen in Größe und Ausstattung 4*-Standard und verfügen über Bad oder Dusche, WC, Sat-TV, WLAN im Erdgeschoss und Safe. 

Ski- und Snowboardkurse (In Kooperation mit der örtlichen Skischule)
Ski Anfänger u. Fortgeschrittene:
1x4 Std.: 90,- 3x4 Std.: 180,- 5x4 Std.: 190,-
Snowboard Anfänger:
1x2 Std.: 75,- 2x2 Std.: 135,- 3x2 Std.: 150,-

Skipass Erwachsene
6/8 Tage HS Super Ski Card 283,- €/341,- €
6/8 Tage NS Super Ski Card 264,- €/317,- €
6/7/8 Tage HS SkiWelt: 249,00 €/278,50 €/304,00 €
6/7/8 Tage NS SkiWelt: 211,50 €/236,50 €/258,50 €

Skiverleih:
Skiverleih inkl. Boots 6 Tage/7 Tage/8 Tage
Ski Silber (Allround): 90,- €/102,- €/113,- €
Ski Gold (All Mountain): 111,- €/126,- €/141,- €
Ski Platin (Race): 134,- €/153,- €/172,- €
Snowboard: 111,- €/126,- €/141,- € 
Helm: 24,- €/28,- €/32,- €

SkiguidingPlus

Kleinere Gruppen, größere Vielfalt – SkiguidingPlus ist die Weiterentwicklung unseres beliebten Skiguidings. An 4 Tagen
der Woche bieten unsere Skiguides ausführliche Touren (je 4-6 Std.) durch die verschiedenen Skigebiete der Region. Wir fahren in kleinen Gruppen (max. 14 Tln.), unterschieden nach Können, Ausdauer und Interesse. Voraussetzung ist sicheres Skifahren auf blauen und leichten roten Pisten. Nur Einsteiger müssen wir auf unsere Sportclubs mit eigener Skischule oder die örtliche Skischule verweisen.

Die Skigebiete Wilder Kaiser/Brixental und Kitzbühel mit über 450 Pistenkilometern sind wie geschaffen für Skisafaris.
Wir befahren unseren Hausberg, die Choralpe, wechseln in das weitläufige Gebiet von Brixen bis Elmau zu den legendären Pisten von Kitzbühel und erreichen sogar auf Skiern den weit entfernten Pass Thurn.

Langlauf

Klassische Loipen
Ein weit verzweigtes Loipennetz zieht sich durch die SkiWelt. Allein Westendorf weist insgesamt 32 km Loipen aus. Sie führen direkt an unserem Sportclub vorbei, über wunderbares, leichtes Terrain, über Wiesen und durch Wälder, vorbei an zahlreichen, gemütlichen Gasthäusern.
Die wunderschöne Naturlandschaft des Brixentals, mit seinen idyllischen Seitentälern, ist vielseitig genießbar. Bestens präparierte Langlaufloipen und Winterwanderwege durchziehen das Tal und gehen nahtlos in die Netze der Nachbarregionen der Kitzbüheler Alpen über. Eine rund 4,5 km lange Höhenloipe auf Hochbrixen in 1.300 m Seehöhe, sowie das Loipennetz in Aschau, bieten Langlaufgenuss bis Anfang Frühjahr.

Skatingloipen
Die ortsübergreifende Langlaufloipe mit Skatingspur durch das gesamte Brixental bietet Einstiegsmöglichkeiten in den Orten Kirchberg, Brixen im Thale und Westendorf. Das Loipennetz verfügt über Anschlüsse Richtung Kitzbühel/Reith. An den Loipen befinden sich viele Möglichkeiten zur Einkehr. Für die tägliche Präparierung ist natürlich auch gesorgt!

Höhenloipen
Mit der Gondelbahn Hochbrixental besteht während der ganzen Wintersaison die Möglichkeit, die 2,8 km lange Loipe, mit einer Langlauf- und einer Skatingspur, in 1.300 m Höhe zu erreichen. (Schwierigkeitsgrad: blau, leicht)
Die Loipe befindet sich direkt im Skigebiet der SkiWelt Wilder Kaiser-Brixental und bietet einen wunderschönen Ausblick auf die umliegende Bergwelt. Skihütten und Bergrestaurants in unmittelbarer Nähe.

Anreise

Busanreise
Ab Osnabrück (Umstieg in Münster) (35,- €), Münster (20,- €), Essen (17,50 €), Köln-Flughafen (15,- €), Frankfurt-Flughafen (0,- €)
Wahlweise Buchung eines Relax-Sessels (39,- € hin/rück pro Person)

Zuganreise mit dem Schnee-Express (21.12.-17.03.19)
Im Sitz- oder Liegewagen bis Zielbahnhof Hopfgarten. Evtl. Zuschläge. Ankunft/Abfahrt am Samstag: Hin- und Rückfahrt über Nacht, d.h. Abfahrt Freitags, Rückkehr Sonntags. Transfer zum Sportclub inkl.

Fluganreise
Flug mit Eurowings oder Germania nach Salzburg: Samstags ab Berlin-Tegel, Hamburg, Köln, Düsseldorf und Münster (+199,- €), Transfer vom Flughafen zum Sportclub inkl.

Eigenanreise
Abzgl. 30,- €