Appartementmiete Myrkdalen

Individualreisen Norwegen

Appartements im Herzen Fjord-Norwegens

Der Sognefjord ist der tiefste und längste Fjord Europas. Der Nærøyfjord ist der schönste (UNESCO Weltnaturerbe). Beide sind nur 35 km von Myrkdal entfernt und allein die Anfahrten sind ein Traum. Mit dem Hardangerfjord und der berühmten Flåmsbana sind weitere norwegische Top-Attraktionen schnell erreicht.

Das kleine Dorf Myrkdalen liegt im Westen Norwegens, nördlich von Voss, nur 130 km entfernt von Bergen, der zweitgrößten Stadt des Landes. An jeder Ecke wartet ein Naturschauspiel. Von den Wandergipfeln hat man phantastische Aussichten auf die malerischen Fjorde. Auf dem Wasser fühlt man sich im Seejakak oder im Elektro-Ausflugsboot angesichts der erhabenen Natur und gigantischer Wasserfälle ganz klein. In Fjord-Norwegen ist für jeden Outdoor-Liebhaber etwas dabei. Auch Familien sind hier bestens aufgehoben. Viele kinderfreundliche Aktivitäten halten sowohl Alt als auch Jung auf Trab.

Appartements im Hotel

Das Myrkdalen Hotel bietet ca. 100 Wohneinheiten, unter anderem 2-3 Zimmer Apartments. Alle Apartments verfügen über eine Küche samt Spülmaschine, ein Badezimmer, einen Fernseher und einen modern eingerichteten Wohnbereich. Man kann im Restaurant essen oder sich selbst verpflegen. Zum Einkaufen fährt man nach Vinje oder Voss. Frisches Brot und Kaffee kann man auch im Hotel erwerben.
Im Winter ist das kleine Skigebiet bei Abfahrern (29 km, 8 Lifte) und Langläufern (100 km Loipen) beliebt. Im Sommer punktet das Myrkdal durch sein umfangreiches Aktivangebot und die zentrale Lage zu den Fjorden.

Für wen geeignet
Familien, Paare, Freundinnen/Freunde, kleine Gruppen - in Myrkdal werden alle glücklich. Man kann Wanderungen, Radtouren und Ausflüge selbst organisieren oder an geführten Aktivitäten (zahlbar vor Ort) teilnehmen. Das Angebot ist riesig. Es gibt herausfordernde Wanderungen für ambitionierte Outdoorer und Spezialangebote für Angler, die am Fliegenfischen interessiert sind, aber auch sehr viele familienfreundliche Aktivitäten. Dazu zählen Wandertouren, auf denen Kinder und Jugendliche ihre Wanderlust entdecken, Mountainbike-Kurse, Ausritte und Farmbesuche.

Wanderungen

Die bergige Fjordregion bietet die besten Voraussetzungen für spannende Wanderungen mit faszinierenden Ausblicken. Mit dem Skylift, einem Sessellift direkt neben dem Hotel, ist man in Nullkommanix 860 Meter über dem Meer. Von dort oben aus hat man gute Möglichkeiten für Bergwanderungen und Touren zu bezaubernden Sommeralmen. Vom Gipfel des Finnbunuten sieht man an klaren Tagen die imponierenden Gletscher der Hardangervidda und des Jostedalsbreen.

Familien-Wanderung Vikafjellet
Auf dem Vikafjell-Hochplateau wandert man in hügeliger, grüner Landschaft. Perfekt für Kinder, denen auch die Naturspiele mit dem Guide gefallen werden. Erwachsene ca. 60 Euro, Kinder 7-17 Jahre ca. 30 Euro, Kinder 0-6 Jahre frei.

Challenge: Wanderung auf den Bakkanosi
Für erfahrene und sehr fitte Wanderer (ab 12 Jahren), die sich nicht vor 1.500 Höhenmetern und 22 km fürchten, ist die geführte Tour auf den Bakkanosi eine sportliche Herausforderung. Vom Gipfel hat man einen der besten Ausblicke auf den wunderschönen Nærøyfjord (UNESCO-Weltnaturerbe). Geführte Tour inkl. Transfers ca. 130 Euro pro Person.

Myrkdalen Horse Center

Die familienfreundliche Reitfarm ist nur 500 m vom Hotel entfernt und bietet verschiedene Ausritte und Aktivitäten mit Pferden und Ponys an.

Seekajak Arnafjord
Der Arnafjord ist ein kleiner Seitenarm des großen Sognefjords. Von Myrkdal aus fährt man ca. 1 Stunde durch die Berge und entlang der Ufer bis zur Südspitze des kleinen Fjordes. Nach der Einweisung durch den Seekajak-Guide paddeln die Teilnehmer durch die idyllische Fjord-Landschaft. Erwachsene ca. 125 Euro, Jugendliche 13-17 Jahre ca. 68 Euro, Kinder 4-12 Jahre ca. 65 Euro.

Fjord Safari mit dem RIB-Boat
RIB-Boote sind schnelle Schlauchboote mit festem Rumpf. Sie sind sehr wendig, sodass man nah an Wasserfälle und andere spannende Orte heranfahren kann. Von Flåm aus steuert der Guide das Boot durch den Aurlandsfjord in den atemberaubenden Nærøyfjord hiein. Vielleicht sieht man Schweinswale und Seehunde im Wasser und Adler, die von oben alles im scharfen Blick haben. Erwachsene ca. 76 Euro, Kinder 4-14 Jahre ca. 56 Euro.

Bike and Hike

Auf der Kombi-Tour radeln die Teilnehmerinnen ca. 10 km zum Kvassdalen-Tal und wandern dann zu einem urigen Berghof (hin/rück insgesamt 8 km). Zurück geht es wieder per Rad. Mindestalter: 13 Jahre. Bike und Helm sind im Preis inkludiert, ca. 115 Euro.

Boat, Bike and Hike Nærøyfjord
Dieser spektakuläre Ausflug kombiniert eine E-Bike-Tour (2 x 12 km) mit einer Wanderung (2 x 12 km) und einer Bootstour auf dem Nærøyfjord. Vom Breiskrednosi hat man eine phantastische Aussicht auf den schönsten norwegischen Fjord. Man sollte körperlich fit sein, auf Schotterstraßen radeln können und Wandererfahrung im unebenen, steilen Gelände haben. Die herausfordernde Tagestour (ca. 09:00 bis 19:30 Uhr) kostet ca. 269 Euro inkl. E-Bike, Fjordcruise und Guide. Mindestalter: 15 Jahre.

E-Bike-Touren
Rund um Myrkdalen werden nahezu täglich geführte halb- und ganztägige E-Bike-Touren auf Schotterpisten (gravel roads) ab ca. 20 Euro angeboten. Die E-Bikes kann man vor Ort mieten. Mindestalter: 13 Jahre.

Mountainbike-Kurse
Im Mountainbike-Park werden Kurse für Kinder und Erwachsene angeboten. Die Kinder (6-12 Jahre) sind spaßorientiert unterwegs und erzielen schnell Erfolgserlebnisse. Der Kurs dauert ca. 1,5 Stunden und kostet ca. 25 Euro. Erwachsene lernen in einem Anfängerkurs, wie man das Terrain meistert (2 Stunden, ca. 50 Euro). Fortgeschrittene üben im Technikkurs das Balancieren und Springen. Könner vermitteln Kletter- und Downhill-Techniken. Mountainbikes (auch E-Bikes) können vor Ort gemietet werden.

Flåmsbana

Die Fahrt mit dieser Gebirgsbahn zählt zu den Top-Attraktionen Norwegens und als eine der schönsten Zugfahrten weltweit. Auf der relativ kurzen Strecke (20 km) zwischen Flåm und Myrdal überwindet die Bahn 864 Höhenmeter! Mächtige Wasserfälle, hohe Gipfel und reißende Flüsse ziehen während der sechzigminütigen Fahrt am Fenster vorbei. Am beeindruckenden Kjosfossen-Wasserfall hält die Bahn sogar für einen Fotostopp an.

Angelausflug
Auf dem Vikafjell wandern die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einem Bergsee, richten ein kleines Camp ein und versuchen, Forellen zu fangen. Angelguide und Ausrüstung sind im Preis enthalten. Erwachsene ca. 80 Euro, Kinder 7-17 Jahre ca. 40 Euro, Kinder unter 7 Jahre frei.

Sehr besonders: Fliegenfischen
Im Juli und August hat man die Chance, eine der besten Anglerinnen in Norwegen auf einer Angeltour zu begleiten. Ingvild Aurland zeigt ihre Lieblingsgewässer in Voss und Myrkdalen.
Bei den Kursen für Anfänger (Dienstag) und Fortgeschrittene (Mittwoch), jeweils 10:00-16:00 Uhr, sind Lunch, Fliegen und Vorfachschnüre inbegriffen. Angelrute, Wathose und Stiefel können für 20 Euro hinzugebucht werden.
13.07.-04.08.21. Preis pro Person ca. 180 Euro.

Wind-Tunnel
Wer erleben möchte, wie es sich anfühlt zu fliegen, ist im Wind-Tunnel von Voss richtig. Mit Helm und Overall fliegt/schwebt man ebenerdig wie ein Fallschirmspringer, bevor sich der Schirm öffnet. Ein spannender Spaß für alle Neugierigen. Mindestalter: 5 Jahre.

Appartements

Voll eingerichtete Küche mit Spülmaschine, Wohnbereich mit Couch und Tisch, TV, Badezimmer mit DU/WC und Balkon.
Kat. A: Appartement mit zwei Schlafräumen (1 x Doppelbett, 1 x Etagenbett)
Kat. B: Appartement mit drei Schlafräumen (1 x Doppelbett, 2 x Etagenbett)

Entfernungen:
360 km bis Oslo
130 km bis Bergen
50 km bis Voss
35 km bis Gudvangen, Naeroyfjord
38 km zum Sognefjord
50 km Hardangerfjord