Südafrika mit Kindern entdecken

Gruppenreisen Südafrika

Auf Safari in Afrika – das ist der Traum vieler Familien. Unsere einzigartige Südafrika Familienreise bietet unvergessliche Abenteuer, viele wilde Tiere und fremde Klänge. Wir übernachten auf der einzigartigen Makutsi Safari Farm und unternehmen von dort aus zahlreiche Pirschfahrten in offenen Jeeps. Wir beobachten Nashörner, Elefanten, Zebras, Giraffen und Löwen hautnah und ohne Zaun. Mittelpunkt der Lodge ist ein großer, thermalbeheizter Pool, der auch im südafrikanischen Winter für Badespaß sorgt. Die Unterkünfte sind im traditionellen Stil errichtete, sogenannte „Rondavels“ mit Privatbad. Die Reise ist so konzipiert, dass Groß und Klein viel Zeit für Entspannung und Naturbeobachtung haben.
Wir freuen uns auf das Familienabenteuer unseres Lebens, wenn wir im Jeep direkt durch eine Elefantenherde schleichen oder wenige Meter vor einem Löwen stehen bleiben und nachts dessen Gebrüll hören. Gemeinsam lernen wir mit den hervorragenden Guides die ökologischen Zusammenhänge der atemberaubenden Tierwelt kennen und erleben eine außergewöhnliche Reise, die der ganzen Familie immer in Erinnerung bleiben wird.

Reiseverlauf

Das Tagesprogramm wird mit Ihnen vor Ort besprochen, dies ist lediglich ein Beispiel, wie die Reise aussehen könnte.

1. Tag: Anreise
Direktflug am späten Abend nach Johannesburg (Südafrika) Flugzeit ca. 11 Std.

2. Tag: Transfer auf die Makutsi Farm
Ankunft am frühen Morgen und Abholung durch einen Begleiter, Transfer nach Makutsi, Erklärung des Tagesprogrammes und Vorbereitung gemeinsames Abendessen Transfers: 5–6 Std.

3. Tag: Rhino Safari
3-stündige Jeeptour (6–9 Uhr oder 15–18 Uhr) auf der Suche nach Nashörnern, Löwen, Elefanten, Giraffen, Zebras und Co. Freizeit in der Lodge oder am Pool (F/A)

4. Tag: Freier Tag am Pool
Ein Tag am Pool und am Hippo Hide (Transfer zu Tierbeobachtungen am Wasserloch täglich möglich)
Optional: Ausflug zum Krügerpark (F/A)

5. Tag: Simba Safari
5-stündige Jeeptour (ca. 15 bis 20 Uhr) Tierbeobachtungen, Picknick im Busch, Nachtsafari, Vormittag zur freien Verfügung und Beobachtungen in der Lodge (F/P/A) 

6. Tag: Rhino Safari & Freizeit
3-stündige Jeeptour (6–9 Uhr oder 15–18 Uhr)Freizeit in der Lodge oder am Pool (F/A)
Optional Ausflug zum Krügerpark oder in ein Rehabilitationszentrum für Wildtiere  

7. Tag: Hatari-Safari
Ganztagestour 6–18 Uhr, Jeepsafari (Fußsafari/Wanderung nur ab 16 Jahren) (F/P/A)

8. Tag: Freizeit
Ein Tag am Pool oder am Hippo-Hide, optional: Ausflug zum Krügerpark oder ein Helikopter Rundflug (F/A)

9. Tag: Rhino Safari
3-stündige Jeepsafari (6–9 Uhr oder 15–18 Uhr), Freizeit am Pool oder in der Lodge (F/A)

10. Tag: Die wilde Schönheit Südafrikas
Nach dem Frühstück Tagesausflug in die Berge, Besuch der Drakensberge, Besuch des Blyde River Canyons, Rückkehr am späten Nachmittag (F/M)

11. Tag: Freizeit
Tag zur freien Verfügung, Hippo Hide oder Freizeit am Pool, optional: Rhino-Safari von 6 bis 9 Uhr (F/A)

12. Tag: Rhino Safari
3-stündige Jeepsafari (6–9 Uhr oder 15–18 Uhr), Freizeit auf der Lodge (F/A)

13. Tag: Krügerpark oder Freizeit
Ganztagestour in den Krügerpark, nicht von Mai-August (F/A)

14. Tag: Rückfahrt nach Johannesburg
Transfer zurück nach Johannesburg, Rückflug am Abend oder Verlängerung Transfers: ca. 5–6 Std. (F)

15. Tag: Ankunft in Deutschland

Unterkunft

Unsere exklusive Partner-Lodge ist für eine Familienreise prädestiniert. Die Lage ist hervorragend und die Tierbeobachtungen sind fantastisch. Wir haben die Unterkunft seit vielen Jahren erfolgreich im Programm und
die begeisterten Feedbacks unserer Gäste sprechen für sich. Der Pool ist das Zentrum der Anlage, er ist thermalbeheizt und groß genug, damit sich alle zwischen den Safaris und nach den Ausflügen austoben und erholen
können. Makutsi ist eine der wenigen Lodges in Südafrika, die keinen Zaun um die Bungalows hat – es kann also sein, dass man direkt neben einem Löwen schläft. Trotzdem fühlt sich jeder sehr sicher, denn die
Guides sind sensationell gut und das Konzept optimal auf Familien abgestimmt. Unser Gastgeber vor Ort, Familie Weber, ist sehr erfahren im Umgang mit Kindern:
Sie bereiten uns bestens direkt nach unserer Ankunft auf das Leben in der Lodge vor. Die Guides vor Ort sprechen ein leicht verständliches, deutliches englisch, einige sprechen auch deutsch.
Als Eltern ist man bei dieser Reise ohne Unterkunftswechsel sehr entspannt und flexibel. Andere Familien lernen Sie vor Ort ganz ungezwungen kennen. Wir empfehlen die Tour bereits für Kinder ab 5 Jahren.
Aber auch bei Jugendlichen kommt nie Langeweile auf, denn irgendwas ist in der Lodge immer los und wenn es die Hausgiraffe Barbarossa ist, die durch die Lodge schlendert.

Ausflüge

Insgesamt können wir an 7 tollen Ausflügen teilnehmen. 

4 x Rhino-Safari:
Im Jeep werden wir auf dieser dreistündigen Safari nach Nashörnern, Löwen, Elefanten, Giraffen und Zebras Ausschau halten.

Simba-Safari:
Eine fünfstündige Jeeptour im Makutsi-Reservat mit Picknick und anschließender Nacht-Jeep-Fahrt.

Hatari Tour:
Ganztagestour mit Jeepsafari und Picknick. Dauer ca. 12 Stunden, Rückkehr zum Abendessen.

Tour Blyde River Canyon & Drakensbergen:
Tagesausflug in die Berge, Start nach dem Frühstück, Rückkehr am späten Nachmittag

Weitere tolle Ausflüge sind vor Ort buchbar.