Kitzbüheler Alpen: Westendorf für Familien

Gruppenreisen Österreich

Westendorf liegt auf einem wunderschönen, sonnigen Hochplateau, inmitten einer idyllischen Naturlandschaft, mit herrlichen Spazierwegen und einem attraktiven Ortskern. Unser Sportclub liegt freistehend, am Rande von Westendorf mit herrlichem Blick auf die Kitzbüheler Alpen. Die Alpenrosenbahn, der zentrale Einstieg ins Skigebiet, ist nur etwa 700 m vom Haus entfernt.

Westendorf

Westendorf ist ein kleines, idyllisches Dorf auf einem sonnigen Hochplateau, inmitten einer idyllischen Naturlandschaft. Es besitzt einen attraktiven Ortskern mit Cafés, Restaurants und herrlichen Spazierwegen. Unser Sportclub liegt am Rande von Westendorf und etwa 700 m von der Alpenrosebahn, dem zentralen Einstieg in die SkiWelt Wilder Kaiser/Brixental, entfernt. Über die Langlaufloipe gelangt Ihr in etwa 10 Minuten zur Gondel, bei normaler Schneelage könnt Ihr bis zum Haus abfahren. Wer es bequemer haben möchte, fährt mit dem Skibus direkt von der Haustür in weniger als 5 Minuten zum Lift. Zur Ortsmitte sind es etwa 10 Gehminuten.

Das Skigebiet

Unser Reiseziel Westendorf liegt genau auf der Schnittstelle zwischen den beiden Skigebieten Wilder Kaiser - Brixental und Kitzbühel. Direkt von Westendorf aus bringt Euch unser Hauslift, die Alpenrosenbahn, in die SkiWelt Wilder Kaiser - Brixental. Eine weitere 8er-Gondelbahn verbindet Westendorf mit dem Skigebiet Kitzbühel! Beide Skigebiete sind über ein nahezulückenloses Lift- und Pistensystem miteinander verbunden und bilden somit Österreichs größtes zusammenhängendes Skigebiet. Der ADAC-Skiguide vergibt jeweils (!) 5 Sterne für die Skigebiete Wilder Kaiser - Brixental und Kitzbühel.

Wilder Kaiser/Brixental 
Allein dieses Skigebiet ist eines der größten und modernsten Skigebiete Österreichs. Rund um die Tiroler Orte Ellmau, Brixen, Hopfgarten, Westendorf und Söll erstreckt sich das Skigebiet mit 284 km präparierten Pisten und 90  Liftanlagen. Am besten lernt man das Skigebiet über die weitläufigen SkiWelt-Runden kennen. Geeignet ist es vor allem für leicht fortgeschrittene Fahrer, da die Abfahrten überwiegend rot, teilweise auch blau markiert sind.

Kitzbühel/Kirchberg
Das schneesichere Kitzbüheler Skigebiet zählt zweifellos zu den populärsten Resorts weltweit. Neben der extrem schwierigen Skiabfahrt, der „Streif“, bieten die Grasberge der Kitzbüheler Alpen vor allem sportlich orientierten Fahrern ein äußerst attraktives Angebot. Insgesamt erwarten Euch in Kitzbühel 189 km Pisten. Wunderbare Almmulden und manchmal überraschend einsame und lange Talabfahrten sind die Markenzeichen. Hinzu kommen 36 km Skirouten, also Abfahrten, die markiert und kontrolliert, aber nicht präpariert werden.

Skipass
Westendorf ist Teil der SkiWelt Wilder Kaiser - Brixtental und bietet mit einem Skipass Zugang zu insgesamt 284 Pistenkilometern und 90 modernen Bahnen und Liften. Darüber hinaus ist Westendorf eingebunden in die Kitzbüheler Alpen Super Ski Card, der Eintrittskarte zum größten Skiverbund weltweit: ein Skipass für mehr als 2750 Pistenkilometer. Interessant ist die Kitzbüheler Alpen Super Ski Card für uns vor allem wegen der Einbindung des Skigebietes Kitzbühel-Kirchberg. Ihr habt also die Wahl zwischen dem Skipass „SkiWelt“ und der Kitzbüheler „Super Ski Card“. Anfängern, leicht Fortgeschrittenen und Familien empfehlen wir den „kleinen“ Skipass SkiWelt. Fortgeschrittene und gute Skifahrer sollten sich unbedingt die „große“ Super Ski Card gönnen. Sie ist nur geringfügig teurer als die „SkiWelt.“

Sportclub Wilder Kaiser

Lage
Besser geht’s kaum! Die ausgezeichnete Lage und eine Vielzahl familienfreundlicher Zimmer machen den „Wilden Kaiser“ zu einem idealen Ausgangspunkt für einen Skiurlaub mit der Familie. Auch durch die Kombination aus einem übersichtlichen Hausskigebiet mit großzügigem Anfängerbereich und der Anbindung an den riesigen Skiverbund ist Westendorf für Familien hochattraktiv. 

Ausstattung
33 Zimmer und Appartements mit insgesamt 88 Betten verteilen sich über 3 Etagen. Die Zimmer sind komfortabel und gemütlich eingerichtet. Sie entsprechen in Größe und Ausstattung einem 4*-Standard und verfügen über Bad oder Dusche, WC, TV und Safe. Neben dem Speise raum gibt es eine kleine Bar/Lounge, ein Kinderspielzimmer und einen großzügigen Wellnessbereich mit Sauna, Dampf bad und großem Ruheraum, der auch als Yogaraum genutzt wird. WLAN im Erdgeschoss

Verpflegung & Service
Alles Bio! In Westendorf verwenden wir fast ausschließlich Bio- und regionale Produkte. Ihr könnt Euch auf ein umfangreiches Frühstück und ein 4-Gang-Menü inklusive Salat freuen. Für die Piste stellt Ihr Euch Pistenbrote zusammen, nachmittags bieten wir gelegentlich Kaffee und Kuchen an. Ein Frühstück am Anreise- und ein Snack am Abreisetag gehören zu den kleinen Extras. Einmal pro Woche bleibt die Küche kalt und wir laden Euch auf eine Hütte zum Auswärtsessen ein.
Die Zimmerreinigung und der Handtuchwechsel erfolgen nur am Wechseltag. Weitere Saunatücher und Bademäntel bekommt Ihr gegen Reinigungsgebühr (2,- bzw. 6,-).

Kinderermäßigungen

In Zimmereinheit mit 2 Vollzahlern (Kat. A/C/D); in Kat. E mit 1 Vollzahler:
<2 J.: Pauschalpreis 90,- / 2-3 J.: 60% / 4-16 J.: 40%

Im eigenen Zimmer, bis 16 J.: abzgl. 30,-
Alleinreisende mit Kind Kat. B, bis 16 J.: abzgl. 30,-

Kinderbetreuung

Skikurse für Kinder
Im Preis enthalten ist der Skiunterricht für Kinder. Kindern von 4-14 Jahren bieten wir bei 7 Übernachtungen 20 Stunden Skikurs an. Sie lernen locker in kleinen Gruppen Skifahren. Der Unterricht wird mit örtlichen Skilehrern durchgeführt. Die Eltern machen vormittags Ihr eigenes Programm. Nachmittags fahren sie ganz nach Wunsch mit Ihren Kindern oder wechseln sich untereinander in der Kinderbetreuung ab.

Die Skikurse und Snowboardkurse für Anfänger und Fortgeschrittene werden in Zusammenarbeit mit der örtlichen Skischule durchgeführt.

Ski Anfänger u. Fortgeschrittene:
1x4 Std.: 90,- 3x4 Std.: 180,- 5x4 Std.: 190,-
Snowboard Anfänger:
1x2 Std.: 75,- 2x2 Std.: 145,- 3x2 Std.: 150,-

Zimmerkategorien, Skipass, Skikurse

Kat. A:
Appartment für max. 4 Pers. (38-40 m²): DZ, Wohn-Schlafraum mit Schlafsofa (Durchgangszimmer), Küchenzeile, Balkon oder Terrasse (nur komplett buchbar)
Kat. B:
Doppelzimmer (20-25 m²), überwiegend mit Balkon oder Terrasse
Kat. C:
3-Bettzimmer (28 m²), Balkon
Kat. D:
4-Bettzimmer (34 m²): 1 Doppelzimmer (Durchgangszimmer), Doppelzimmer mit Etagenbett,
Bad, Balkon (nur komplett buchbar)
Kat. E:
Doppel- oder Zweibettzimmer (17-18 m²)
Kat. F:
Einzelzimmer (ca. 15-16 m²)

Skipässe Erwachsene:
SkiWelt: HS 6 Tage 274,50 € 8 Tage 335,00 €
             NS 6 Tage 233,50 € 8 Tage 285,00 €
Super Ski Card: HS 6 Tage 303,00 € 7 Tage 332,00 € 8 Tage 365,00 €

Kinderskipässe (ab Jg. 14 frei):
Jg. 05-14 / Jg. 02-04
Super Ski Card 7 Tage: 166,00,- € / 248,00,- €
SkiWelt 7 Tage HS: 153,50 € / 230,50 € NS: 130,50 € / 195,50 €

Skipassservice: Wir empfehlen, die Skipässe vorzubuchen, sie liegen dann bei Reiseankunft vor.

Anreise

Busanreise
Ab Osnabrück (Umstieg in Münster) (40,- €), Münster (24,- €), Essen (22 €), Köln-Flughafen (20,- €), Frankfurt-Flughafen (0,- €)

Wahlweise Buchung eines Relax-Sessels (44,- € hin/rück pro Person) 

Fluganreise
Flug mit Eurowings oder Lufthansa nach Salzburg: Samstags ab Berlin-Tegel, Hamburg, Köln, Düsseldorf und Frankfurt (+229,- €), Transfer vom Flughafen zum Sportclub inkl.
  
Eigenanreise
Abzgl. 30,- €

Langlauf

Klassische Loipen
Ein weit verzweigtes Loipennetz zieht sich durch die SkiWelt. Allein Westendorf weist insgesamt 32 km Loipen aus. Sie führen direkt an unserem Sportclub vorbei, über wunderbares, leichtes Terrain, Wiesen und durch Wälder, vorbei an zahlreichen, gemütlichen Gasthäusern. Bestens präparierte Langlaufloipen und Winterwanderwege durchziehen das Tal und gehen nahtlos in die Netze der Nachbarregionen der Kitzbüheler Alpen über. Eine rund 4,5 km lange Höhenloipe auf Hochbrixen in 1.300 m Seehöhe, sowie das Loipennetz in Aschau, bieten Langlaufgenuss bis Anfang Frühjahr.

SkiguidingPlus (bereits inklusive)

Kleinere Gruppen, größere Vielfalt - SkiguidingPlus ist die Weiterentwicklung unseres beliebten Skiguidings. An 4 Tagen der Woche bieten unsere Skiguides ausführliche Touren (je 4-6 Std.) durch die verschiedenen Skigebiete der Region.
Wir fahren in kleinen Gruppen (max. 14 Tn.), unterschieden nach Können, Ausdauer und Interesse.
Voraussetzung ist sicheres Skifahren auf blauen und leichten roten Pisten. Nur Einsteiger müssen wir auf unsere Sportclubs mit eigener Skischule oder die örtliche Skischule verweisen.

Die Skigebiete Wilder Kaiser - Brixental und Kitzbühel mit über 470 Pistenkilometern sind wie geschaffen für Skisafaris. Wir befahren unseren Hausberg, die Choralpe, wechseln in das weitläufige Gebiet von Brixen bis Elmau zu den legendären Pisten von Kitzbühel und erreichen sogar auf Skiern den weit entfernten Pass Thurn.