Peer Gynt Festival


Individualreisen
Norwegen - Peer Gynt Festival
Bildergalerie

Alljährlich führen Norwegens beste Schauspieler Henrik Ibsens Drama „Peer Gynt“ an seinem historischen Ursprungsort am See Gålåvatnet auf. Die Gebirgslandschaft im Gudbrandsdal bildet die großartige Kulisse für ein neuntägiges Festival mit Theateraufführungen und Konzerten.
Das Venabu Fjellhotell, arrangiert jedes Jahr ein Programm mit Unterkunft, Verpflegung, Busfahrten, Guides und Eintrittskarten (1 x Schauspiel, 1 x Konzert).


Länderkarte

Venabu Fjellhotell
Das Venabu Fjellhotell liegt im Venabygdsfjell, dem südlichen Eingangsportal zum Rondane. Der älteste Nationalpark Norwegens ist für seine herrliche Natur bekannt.
Die 56 Zimmer haben einen sehr einfachen Standard. In diesem traditionellen Fjellhotel steht nicht der Luxus an erster Stelle, sondern das Naturerlebnis. Das Hotel ist bekannt für eine gute einheimische Küche. Vom Speisesaal aus hat man eine herrliche Aussicht auf das Rondane Gebirgsmassiv. Im Untergeschoss des Hotels befinden sich u.a. die Sauna, Tischtennis-, Billard- und TV-Zimmer. Nach dem Abendessen entspannt man im Kaminzimmer. Die Bar ist mit einer vollen Schank-Lizenz ausgestattet.

 
Schauspiel am See
Die Inszenierung "Peer Gynt" am See Gålåvatnet ist seit 1989 eine der populärsten Inszenierungen Norwegens. Am großartigen Veranstaltungsort am See Gålåvatnet trifft das professionelle Theater auf Berufsmusiker und 80 lokale Laiendarsteller. Die musikalische Untermalung wurde durch Edvard Griegs Komposition für das ursprüngliche Bühnenstück inspiriert.

 
Konzert im Nationalpark
Überwältigende Musik trifft auf eine umwerfende Naturlandschaft, wenn das klassische Orchester und die besten Solisten Norwegens auf der Freiluftbühne auftreten, die einen herrlichen Blick auf das Gebirge des Rondane Nationalparks bietet. Das Konzert zieht ca. 2.000 Zuschauer an und wird als eines der Highlights des Festivalprogramms angesehen. Die Aufführung ist für ein internationales Publikum geeignet.



 

Termine und Preise


Leistungen
Fährüberfahrten mit Color Line von Kiel nach Oslo und zurück inkl. PKW (bis 2 m Höhe, bis 5 m Länge)
2 Übernachtungen an Bord in 3-Sterne-Innenkabine für 2 Personen
3 Übernachtungen im DZ mit DU/WC
Frühstück (mit Lunchpaketmöglichkeit) und Abendessen im Hotel
Eintrittskarten Peer Gynt Schauspiel
Eintrittskarten Hochgebirgskonzert
Busfahrten mit Guide zum Schauspiel und zum Konzert

Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmeranzahl: 2

Programmhinweise
Verlängerungstage auf Anfrage
Mahlzeiten an Bord auf Anfrage

Pass- und Visumserfordernisse
Die Einreise nach Norwegen ist für EU-Bürger mit folgenden gültigen Dokumenten möglich:
Reisepass, Personalausweis, Kinderreisepass

Anmerkung:
Sollten Sie kein EU-Bürger sein oder liegen spezielle Merkmale (z.B. doppelte Staatsbürgerschaft) vor, teilen Sie uns das bitte bei Ihrer Anfrage oder Buchung mit, damit wir Sie über die entsprechenden Einreisebestimmungen informieren können.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie als Reisender selbst dafür verantwortlich sind, die richtigen und gültigen Visa- und Ausweispapiere bei sich zu tragen.

Mobilitätseinschränkungen

  • Für Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist eine Teilnahme nicht möglich.

 

Detailprogramm
Donnerstag, 11.08.16: Eigenanreise mit dem eigenen PKW inkl. Fährfahrt von Kiel (14:00) nach Oslo (10:00) mit Übernachtung in einer 3-Sterne-Innenkabine (Außenkabine mit Meerblick gegen Aufpreis möglich).

Freitag, 12.08.16: Ankunft in Oslo um 10:00 Uhr. Weiterfahrt nach Venabu. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

Samstag, 13.08.16: Tagsüber hat man Zeit für individuelle Unternehmungen, bspw. Wanderungen in der phantastischen Natur. Um 17:00 Uhr stärkt eine warme Mahlzeit für den Abend. Abfahrt des Busses um 17:45 Uhr. Auf der 45minütigen Fahrt gibt ein Guide erste Informationen. Direkt nach der Vorführung (19:30-23:00 Uhr) Rückfahrt nach Venabu, wo der Tag mit einem Nachtmahl und einer Plauderei über die Vorführung endet.

Sonntag, 14.08.16: Busfahrt zum Rondane. Begleitung durch Sverre Mørkhagen, Autor eines Buches über Peer Gynt: Geschichte, Sagen und „verfluchte Lügen“. Um 13:00 Uhr beginnt das Hochgebirgskonzert (90 Minuten) im Kvamsfjell.

Montag, 15.08.16: Abreise nach dem Frühstück. Abfahrt der Fähre in Oslo um 14:00 Uhr.

Dienstag, 16.08.16: Ankunft in Kiel um 10:00 Uhr.