Madeira


Gruppenreisen
Portugal - Madeira - Das immergrüne Wanderparadies
Bildergalerie

Wandern, Genießen und Relaxen. Auf geführten Wanderungen entdecken wir die ganze Vielfalt der Atlantikinsel. Heide- und Lorbeerwälder sowie exotische Pflanzen gedeihen im ganzjährig milden Klima. Mit den Levadas, Madeiras einzigartigem Bewässerungssystem, entstand über die Jahrhunderte eine Kulturlandschaft mit Bananen, Zuckerrohr, Wein und tropischen Früchten.

Länderkarte

Reiseverlauf
1. Tag:
Flug über Lissabon nach Madeira, Transfer zum Hotel in Funchal.

2. Tag:
Stadtrundgang Funchal mit Besichtigung des Marktes. Nachmittags frei für den Besuch des Botanischen Gartens oder eines Museums. Abendessen in einem Lokal in der Altstadt.

3. Tag:
Leichte Wanderung entlang zweier Levadas an der Südküste.

4. Tag:
Wanderung an der Steilküste im Nordwesten Madeiras, mit Rast in einem Dorf. Weiter über Serpentinen hinab bis Porto Moniz.

5. Tag:
Von der Paúl-Ebene Abstieg ins grüne Janela-Tal, dem längsten Tal der Insel. Entlang der Levada wandern wir durch mehrere Tunnel zu einer kleinen Siedlung.

6. Tag:
Wanderung in den letzten noch vorhandenen lichten Lorbeerwald.

7. Tag:
Wanderung mit phantastischen Aussichten. Nach dem Aufstieg auf den Gipfel des „Pico Ruivo“ (1.862 m) führt die Tour über den Sattel am „Pico das Torres” zum „Pico do Arieiro“. Transfer zum Hotel in Santa Cruz.

8. Tag:
Wanderung zum Pass Boca do Risco. Von der 400 m steil abfallenden Felsküste hat man eine Aussicht bis zum
Horizont über das tiefblaue Meer. Abschlussessen.

9. Tag:
Tag zu freien Verfügung.

10. Tag:
Rückflug oder individuelle Verlängerung und Transfer zum Hotel Enotel Baia oder Hotel Savoy Calheta Beach.

 
 

Optionale Verlängerung
11. bis 14. Tag:
Ausspannen im Hotel Enotel Baia oder Hotel Savoy Calheta Beach. Frei für eigene Unternehmungen. Wandern, Wellness, Wassersport.

15. Tag:
Transfer zum Flughafen. Rückflug.

 
 


 

Termine und Preise

von bis Plätze Preis online buchen
27.04.18 06.05.18 1470,-  
11.05.18 21.05.18* 1590,-  
25.05.18 03.06.18 1470,-  
08.06.18 17.06.18 1470,-  
22.06.18 01.07.18 1470,-  
06.07.18 15.07.18 1470,-  
13.07.18 22.07.18 1470,-  
27.07.18 05.08.18 1470,-  
10.08.18 19.08.18 1470,-  
24.08.18 02.09.18 1470,-  
* * Reise zu Pfingsten, Dauer 11 Tage (Pfingstsonntag zur freien Verfügung) 11.05. - 21.05.2018
* Grundprogramm 11 Tage von Sa-Di (inkl. 1 zusätzlichen Tag zur freien Verfügung) 22.12. - 01.01.2019


Leistungen
Linienflug mit TAP ab/an Frankfurt/M., München, Hamburg, Berlin-Tegel, Düsseldorf, Köln und Stuttgart (via Lissabon) nach Funchal inkl. Tax
Alle Transfers lt. Programm im Kleinbus oder Taxi
9 Übernachtungen in komfortablen Mittelklassehotels im DZ mit DU/WC
9x Frühstück, 1x Begrüßungsessen inkl. Tischgetränk, 1x Tourabschlussessen inkl. Tischgetränk
6 geführte Wanderungen
Geführter Rundgang in Funchal, Besuch des Obst- und Fischmarktes sowie der Weinkellerei
Am An- und Abreisetag sowie am freien Tag Betreuung durch Agentur vor Ort
Deutsch sprechende Reiseleitung ab/an Funchal vom 2. bis 8. Tag

Zusätzliche Leistungen

Direkt online buchbar Preis in €
Einzelzimmer (9 Nächte) ab
190,-
Flug ab/bis Wien
50,-
Flug ab/bis Zürich
50,-
Optionale Verlängerung Enotel Baia (ab 350 € p.P. im DZ)
350,-
Optionale Verlängerung Hotel Savoy Calheta Beach (ab 480 € p.P. im DZ)
480,-

Nicht enthaltene Leistungen
Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke (tägl. Einkauf für Wegzehrung unterwegs; insgesamt ca. € 150,-).
Touristen-Ökosteuer in Santa Cruz: € 1,- p.P. und Nacht (vor Ort ans Hotel zu zahlen)
Eintrittsgelder

Downloads
Madeira.pdf

Teilnehmeranzahl
Mindestteilnehmeranzahl: 8
Maximale Teilnehmeranzahl: 14

Generelle Hinweise

  • Veranstalter: Partnerveranstalter

 

Charakter der Reise
Anforderungen
Mittelschwere vier- bis siebenstündige Wanderungen nur mit Tagesgepäck. Das Hauptgepäck verbleibt jeweils im Fahrzeug oder in der Unterkunft. Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Tourcharakter
Entlang der Levadas durchqueren wir entlegene Küstenabschnitte und wandern über alte Versorgungswege durch die Berge. Wir erleben die Natur-Highlights und wandern zu den bekannten und versteckt liegenden Sehenswürdigkeiten der Insel. Zum Rundum-Erlebnis Madeira gehören auch die Einkehr in Dorfcafés und das Baden im Atlantik in  Natursteinbecken.
Die von uns ausgewählten Hotels lassen die mitteleuropäische Hektik schnell vergessen. Jeder Ort besitzt seinen ganz besonderen Charakter, der uns den Lebensrhythmus der Inselbevölkerung nahe bringt.

 

Unterkünfte
Hotel Enotel Baia
Für Ruhe und Erholungssuchende ist das kleine Dorf Ponta do Sol an der Südküste Madeiras ideal. Das 4-Sterne-Hotel liegt, nur durch die Küstenstraße und Palmenpromenade vom Kieselstrand getrennt, im Zentrum des kleinen Ortes.
Hotel „Enotel Baia“ ab € 350,-, EZ-Zuschlag: € 80,-

Hotel Savoy Calheta Beach
Das 4-Sterne-Hotel liegt zwischen den Bergen und dem goldenen Sandstrand von Calheta. Hier können Sie die grüne Umgebung, den Strand und den blauen Ozean voll auskosten und prima entspannen.
Hotel „Savoy Calheta Beach“ (Zimmer mit Landblick) ab € 480,-, EZ-Zuschlag: € 200,-